Kirchenbotschafter grenzenlos!

Wir waren in Loccum und haben dort während der Tagung „Heilig, christlich, smart – Digitale Kommunikation als kirchliche Herausforderung“ unser Kirchenbotschafter-Projekt vorgestellt. Mit großartiger Zustimmung.

Wirklich umwerfend! Vor allem hat es uns viel Spaß gemacht, denn wir haben festgestellt, dass das Bedürfnis nach konkretem digitalem Dialog bei Kirchens groß ist. Darüber wurde dann auch heftig getwittert, geretweetet und gepostet. Nach dem Motto: die Kirchenbotschafter sollen sich – ob nun analog oder digital – möglichst zügig verbreiten!
Alle Tagungsteilnehmer waren sich einig darüber, dass es ohne die digitale Welt nicht mehr geht und die Kirchen den Anschluss nicht verpassen dürfen. Sonst geschieht Glaubensdialog ohne sie.

Die Kirchenbotschafter mischen jetzt schon mit und freuen sich über Verstärkung – über (Kirchen-)Landesgrenzen hinweg. Denn digital ist grenzenlos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.